«Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen. Deshalb erkennen wir so wenig.»

Jean Giono

Perspektivenwechsel – der Fotoworkshop mit Mehr-Wert.

Was macht das perfekte Sujet aus? Wie gelingt ein Bild? Was hat das mit mir selbst zu tun? Wie visualisiere ich meine inneren Bilder? Was, wenn ich mir fürs Fotografieren Zeit nehme? Was passiert, wenn nicht die Bits und Bytes der Kamera sondern mein eigener Fokus Bilder machen?

Gönn dir diesen Perspektivenwechsel. Er kombiniert deine Auszeit mit deiner Freude an Bildern. Fokussieren, wahrnehmen, Perspektiven wechseln, geniessen und sich austauschen. Ob draussen in der Natur oder in gediegenem Ambiente unserer einmaligen Location am Brienzersee: Du lernst, deine eigene Perspektive mit der Kamera einzufangen und erhältst Tipps und Tricks vom Profi. Jeder Teilnehmer bekommt sein persönliches Foto-Coaching. Es sind keine fotografischen Grundkenntnisse nötig, es reicht eine einfache digitale Kamera oder ein fototaugliches Handy.

Wunschbilder, Whirlpool und Highlights

Fotografin und Dozentin Micha Eicher verrät, was dich am Perspektivenwechsel erwartet. Und warum das Geniessen nicht zu kurz kommt.

Foto-Auszeit in den Bergen: Heisst das Wandern mit Rucksack und Kamera?
Micha: Wandern, wandeln und beobachten. Wir gehen sicher raus in die Natur. Unser Programm ist jedoch modular aufgebaut und ziemlich flexibel. Wir wollen, dass jeder zu seinen Wunschbildern kommt. Egal wo. Und wie. Wer also lieber ein Unterwassershooting im Whirlpool machen will, kann auch das lernen.

Apropos Whirlpool; welches Rahmenprogramm erwartet die Gäste noch?
Micha: Neben dem Whirlpool gibts auch noch eine Sauna zum Aufheizen und den nahen See zum Abkühlen. Ist ja schliesslich auch eine Auszeit. So kommt Geniessen definitiv nicht zu kurz. Kulinarisch erwarten uns viele liebevoll ausgewählte Schlemmereien aus der Region. Ganz besonders freue ich mich auf den Austausch mit lauter fotografie-interessierten Menschen.

Verrätst du uns ein Highlight vom Workshop?
Micha: Hmmm, ich weiss gar nicht, ob ich das preisgeben soll (lacht). Aber ein Höhepunkt ist sicher, Leica mit an Bord zu haben. Wir werden die Gelegenheit nutzen, sowohl mit Leica-Polaroidkameras wie auch mit der nigelnagelneuen M10 zu fotografieren. Falls ich die dann mal aus der Hand gebe…

Interview: Janine Rebosura, scharfsinn

Dozentin: Micha Eicher, Fotografin und kreativer Kopf der Kommunikationsagentur «scharfsinn»

portrait_michaMicha_EIC8397

«Sehen. Fokussieren. Handeln. – Die fotografische Auszeit mit neuen Perspektiven.»

  • Kosten für Workshop inkl. zwei Übernachtungen, leckere Mahlzeiten, Wein und Genuss, kreative Pausen, Whirlpool- und Saunabenutzung: CHF 1290.-
  • Freundinnen-/Partner-/Kollegen-Rabatt bei Übernachtung im Doppelzimmer: – CHF 200.-
  • Anzahl Teilnehmer/-innen: mind. 4, max. 10 Personen
  • Ort: Visionshaus Ringgenberg

Daten:

  • 8. bis 10. Juni 2018
  • 28. bis 30. September 2018

Lust auf einen Perspektivenwechsel mit Mehrwert? Wir freuen uns auf deine Anmeldung.