«Intensiv, erfinderisch und geduldig lässt sich Micha Eicher auf die Situation ein, bis der beste Moment eingefangen ist – gerade beim Fotografieren von Tieren eine Kunst, weil sie sich nicht fürs Bild in Szene setzen lassen.»

Pia Fassbind, Geschäftsführerin Stiftung Kultur- und Lebensraum Musegg

Kulturhof Hinter Musegg

Ein Bauernhof, eine Leidenschaft. Hier sind meine Lieblingsmodels zu Hause. Die einen wollen zuerst gestriegelt werden, bevor sie sich fotografieren lassen, die anderen mausern sich demnächst zu Fotoassistenten. Ein Shooting auf dem Kulturhof ist immer voller Überraschungen, herziger Begegnungen und ganz viel Landliebe. Und das mitten in der Stadt Luzern.

Meine Ausstellung

An der „wall of farm“ portraitiere ich mit einer outdoor Fotoausstellung die Hofbewohner und -besucher von einer überraschenden und poetischen Seite: wie in einer Galerie aus antik gerahmten Ahnenportraits entsteht eine heimelige Wohnzimmeratmosphäre. Und blinzelt da nicht plötzlich das Alpaka? Der «moment décisif», der magische Moment, wenn ein Foto entsteht, in welchem Moment die Fotografin abdrückt, auch er zeigt sich dem aufmerksamen Betrachter.

Die Ausstellung ist die ganze Saison über zugänglich. Die Hofbeiz ist jeweils von Mittwoch bis Samstag, 11.30 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Wenn es Katzen hagelt, bleibt sie geschlossen.

Mehr Infos zum Kulturhof Hinter Musegg.